Kein Bild
Arbeitsgruppen

AG 01: Der Parzival Wolframs v. Eschenbach: Quellenfiktion und höfische Krise


Montag bis Mittwoch
14:00 – 16:00 Uhr
Präsenz

Alternativ: online

Philipp Sigg | Germanistik M.A.
Kommunikations- und Informationszentrum (kiz) Universität Ulm

Der Parzival Wolframs von Eschenbach gehört zu den bedeutendsten volkssprachlichen Werken des Mittelalters und wird bis heute in Literatur und Kunst rezipiert. Der um 1200 entstandene Text behandelt eine Vielzahl weltlicher und heilsgeschichtlicher Themen, die nicht nur im höfischen … [Weiterlesen] “AG 01: Der Parzival Wolframs v. Eschenbach: Quellenfiktion und höfische Krise”

Kein Bild
Allgemein

AG 02: Blick zurück. Blick nach vorn. Leben im Jetzt.


Montag bis Mittwoch
14:00 – 16:00 Uhr
Präsenz

Alternativ: online

Dr. med. Pia Schmücker | Wissenschaftliche Bibliothekarin
Kommunikations- und Informationszentrum (kiz) Universität Ulm

Wir umgeben uns vielfach mit Dingen, die – jenseits des Gebrauchswertes – für uns einen hohen persönlichen Erinnerungswert haben. Was aber, wenn wir die Wohnung der Kindheit räumen, das Elternhaus leeren oder das eigene Wohnumfeld aufgeben müssen? … [Weiterlesen] “AG 02: Blick zurück. Blick nach vorn. Leben im Jetzt.”

Kein Bild
Allgemein

AG 03: Klima und Wirtschaft

Montag und Dienstag
14:00 – 16:00 Uhr
Präsenz

Alternativ: fällt leider aus

Dr. rer. pol. Ulrich Mössner
Münchner Initiative Nachhaltigkeit (MIN)

Um die Klimakrise zu begrenzen, muss baldige Klimaneutralität erreicht werden. Dies erfordert eine grundlegende Umstellung der Wirtschaft, quasi eine neue industrielle Revolution – diesmal eine nachhaltige. Betroffen ist aber auch unser auf überbordenden Konsum orientierter Lebensstil und das bislang … [Weiterlesen] “AG 03: Klima und Wirtschaft”

Kein Bild
Allgemein

AG 04: Mit Klängen Stress reduzieren – genießen und regenerieren

Montag bis Mittwoch
14:00 – 16:00 Uhr
Präsenz

Alternativ: fällt leider aus

Bruno Molinari | Business-Coach und freiberuflicher Entspannungstrainer
Sound & Balance Ulm

Einschränkungen, Ungewissheit, Ängste und Stress gehören zu unserem Leben: Das persönliche Entspannen, Regenerieren und die (Wieder-)Herstellung einer inneren Balance gewinnen im persönlichen und beruflichen Bereich einen hohen Stellenwert.

Entdecken Sie die beeindruckende physikalische und physiologische Wirkung der … [Weiterlesen] “AG 04: Mit Klängen Stress reduzieren – genießen und regenerieren”

Kein Bild
Allgemein

AG 05: Kann denn Zufall sinnvoll sein? Würfelt Gott?

Montag bis Mittwoch
14:00 – 16:00 Uhr
Präsenz

Alternativ: online

Prof. Dr. Peter Hägele
Ehem. Fachbereich Physik und Humboldt-Studienzentrum Universität Ulm

Jeder von uns ist betroffen von zufälligen Ereignissen und den oft damit verknüpften Risiken und Chancen. Was meinen wir aber, wenn wir von Zufall reden? Gibt es blinden Zufall? Und wie wäre zufälliges Geschehen mit Gottes planendem Handeln vereinbar? … [Weiterlesen] “AG 05: Kann denn Zufall sinnvoll sein? Würfelt Gott?”

Kein Bild
Allgemein

AG 06: Europa an der Donau: Politik, Gesellschaft und Kultur

Montag bis Mittwoch
14:00 – 16:00 Uhr
Präsenz

Alternativ: online

Prof. Peter Langer | Dozent, Kulturmanager
Europäische Donau-Akademie gGmbH

Eine Reise entlang der Donau vom Schwarzwald bis zum Schwarzen Meer Die Donau, der einzige europäische Strom, der von West nach Ost fließt, verbindet auf 2900 km Länge den Schwarzwald mit dem Schwarzen Meer – ein einzigartiges europäisches Phänomen. Seit der … [Weiterlesen] “AG 06: Europa an der Donau: Politik, Gesellschaft und Kultur”

Kein Bild
Allgemein

AG 07: Das Maß der Unordnung

Montag und Dienstag
14:00 – 16:00
Präsenz

Alternativ: online

Prof. Dr. Welf Kreiner
ehem. Chemische Physik Universität Ulm

Will man Unordnung beschreiben, dann muss man erst sagen, was Ordnung ist und worin ihr Vorteil besteht. So hat die alphabetische Ordnung den Zweck, dass man eine Schrift schnell findet. Bei jeder anderen Reihenfolge der Bücher ist das viel mühsamer und man … [Weiterlesen] “AG 07: Das Maß der Unordnung”

Kein Bild
Allgemein

ENTFÄLLT AG 08: Nachhaltiges Leben nur jenseits der bisherigen Zivilisation?

Montag bis Mittwoch
14:00 – 16:00 Uhr
Online

Betrand Stern
Freischaffender Philosoph



Ist Nachhaltigkeit nicht inzwischen in aller Munde? Allein bei diesem Thema könnte sich offenbaren, daß das Problem kein technisches ist, sondern eines der Unvereinbarkeit des Lebens mit den subtil verankerten Ideologien unserer „Zuvielisation“.

Was bedeutet es nun, eben diese unsere bisherige Zivilisation infragestellen, gar aus ihr ausbrechen zu … [Weiterlesen] “ENTFÄLLT AG 08: Nachhaltiges Leben nur jenseits der bisherigen Zivilisation?”

Wissenschaft Zukunft – Wissen schafft Zukunft

Klein aber oho

Die Taufliege Drosophila als Modell zum Verständnis menschlicher Krankheiten


Dienstag 28.09.2021
16:00 – 17:30 Uhr


Dozentin über Video zugeschaltet

Prof. Dr. Elisabeth Knust
Max-Planck-Institut (MPI) für Molekulare Zellbiologie und Genetik, Dresden

Moderation: Prof. Dr. Peter Gierschik, Universität Ulm

Viele Erkenntnisse über die Entstehung von menschlichen Krankheiten wurden durch Experimente an sog. Modellorganismen gewonnen, z. B. an Mäusen, Fischen, Fliegen und … [Weiterlesen] “Klein aber oho

Kein Bild
Allgemein

AG 09: Personalisierte Medizin

ACHTUNG: Nur am Montag
14:00 – 16:00 Uhr
online

Dr. rer. medic. Petra Schäfer
Fachapothekerin Offizinpharmazie, Gesundheitsberatung Hirsch-Apotheke Ulm

Personalisierte Medizin ist ein Behandlungskonzept, das Patienten schneller zu einer für sie geeigneten Therapie verhelfen und zugleich das Gesundheitswesen effizienter machen kann. In dieser Arbeitsgruppe wird die zukünftige Entwicklung im Bereich der individuellen Arzneimitteltherapie vorgestellt. Technisch neue Methoden und genbasierte Arzneimitteltherapie … [Weiterlesen] “AG 09: Personalisierte Medizin”

Kein Bild
Allgemein

AG 10: Klimaresilienz – Anpassungsstrategien an die Folgen des Klimawandels

Achtung: Montag und Mittwoch
14:00 – 16:00 Uhr
online

Prof. Dr. Michael Kühl, Vizepräsident Universität Ulm
PD Dr. Susanne Kühl, Gruppenleiterin
Institut für Biochemie und Molekulare Biologie Universität Ulm

Der Klimawandel ist die größte aktuelle Herausforderung für die Menschheit. Steigende Temperaturen und die Zunahme von Extremwetterereignissen werden auch in Deutschland spürbar sein. Wie soll die Gesellschaft mit diesen… [Weiterlesen] “AG 10: Klimaresilienz – Anpassungsstrategien an die Folgen des Klimawandels”

Kein Bild
Allgemein

ENTFÄLLT AG 12: Das Prinzip Hoffnung

Dienstag und Mittwoch
14:00 – 16:00 Uhr
online

Dr. phil. Oliver Schütz | Theologe und Historiker
keb Katholische Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau

Gibt es noch Hoffnung in einer Welt voller Hiobsbotschaften? Wie finden wir einen Weg zwischen dystopischen und utopischen Erwartungen?

Die Philosophie gibt Anregungen, zu einer optimistischen Perspektive zu finden. Impulse, kurze Texte und Gespräche weiten den Blick auf eine Wirklichkeit … [Weiterlesen] “ENTFÄLLT AG 12: Das Prinzip Hoffnung”

Kein Bild
Allgemein

AG 13: Die Geheimnisse der Astronomie

Montag bis Mittwoch
14:00 – 16:00 Uhr
online

Oliver Schmid | Dipl. Biologe
Volkssternwarte Laupheim e.V

Das Universum fasziniert seit jeher die Menschen und macht uns neugierig. Diese AG vermittelt auf unterhaltsame Weise die Grundlagen der Astronomie und zeigt mit vielen aktuellen Bildern die Wunder des Kosmos. Nicht mathematische Formeln, sondern ein unterhaltsamer Einstieg und das Staunen steht im Vordergrund … [Weiterlesen] “AG 13: Die Geheimnisse der Astronomie”

Kein Bild
Allgemein

AG 14: Geistige „Fitness“ im Alter durch Omega-3 Fettsäuren

Montag bis Mittwoch
14:00 – 16:00 Uhr
online

Prof. Dr. rer. nat. Hoang Nguyen-Duong
Ehem. Allgemeine Physiologie Universität Ulm

Neueste Erkenntnisse zeigen, dass der Zusatz bestimmter Lipide („Fette“) in der Nahrung die kognitiven Fähigkeiten sowohl erhöhen, als auch den zerebralen Schäden, die mit dem Altern auftreten, entgegenwirken. Bekanntlich zählen langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren (MUFS; sog. Omega-3), die in neuronalen Zellmembranen … [Weiterlesen] “AG 14: Geistige „Fitness“ im Alter durch Omega-3 Fettsäuren”